Close
Full PC Games – CueFactor

download free full pc games

Saturday, Oct 31, 2020

Description

So stellt sich der Entwickler Otherside also ein Rollenspiel vor: gib dem Spieler ein Schwert, gib ihm eine minimale Hintergrundgeschichte, steck ihn in sieben oder acht bugverseuchte kleine Level und bitte ihn, diese paar Level immer wieder aufzusuchen, um einen Gegenstand oder Gegner zu finden. Das Schöne daran, diese immer gleichen Quests sind nicht in eine Geschichte eingebunden undSo stellt sich der Entwickler Otherside also ein Rollenspiel vor: gib dem Spieler ein Schwert, gib ihm eine minimale Hintergrundgeschichte, steck ihn in sieben oder acht bugverseuchte kleine Level und bitte ihn, diese paar Level immer wieder aufzusuchen, um einen Gegenstand oder Gegner zu finden. Das Schöne daran, diese immer gleichen Quests sind nicht in eine Geschichte eingebunden und werden auch nicht von einem NPC gegeben, sondern man darf man sie als langweilige Zettel von einer Wand pflücken. Dann wird man per Portal in das Level gebracht, wo sich der Gegenstand befindet, in der Regel der gleiche, den man schon zuvor geholt hatte, nur diesmal an einer anderen Stelle. Und die Level sind so klein, dass die einzige Herausforderung darin besteht, nicht die Geduld zu verlieren. Das Beste kommt aber jetzt: die Level werden immer wieder in ihren Ursprungszustand versetzt. Was heißt das? Alle Gegner sind wieder da, alle Objekte sind wieder da, was schlimmer ist, als es erst mal klingt, denn bestimme Bereich des Levels kann man nur erreichen, wenn man einen Holzboden oder eine Holztür niederbrennt. Das heißt, man darf diese langwierige Niederbrennen immer und immer wieder vollführen, da sie ja wieder auf magische Weise repariert worden sind beim Neubetreten des Levels. Die Entwickler haben das damit begründet, dass sie es nicht geschafft haben, alle Zustände der Spielwelt abzuspeichern... Aber seien wir ehrlich: selbst wenn sie es geschafft hätten und auch die tausenden Bugs bereinigt wären, das Spiel wäre trotzdem todlangweilig, weil man eben die immer gleichen Aufträge in einer sterilen Welt absolvieren soll, ohne richtige Storyeinbettung, ohne jeglichen anderen Anreiz wie tolle Rüstungsgegenstände/-sets wie bei anderen RPGs, ohne andere Charaktere, mit denen man sich unterhalten könnte, ohne Multiplayer, ohne das Belohnen von Experimentierfreude und und und. Gerade letzterer Punkt ist eine Schande, da Otherside behauptet hatte, dass das Experimentieren das Besondere sei am Spiel, aber da man (hab ich wohl vergessen zu erwähnen) NICHT ABSPEICHERN KANN, riskiert man zum einen all zu viel und geht sicherere Wege, denn sonst darf man am Levelanfang wieder einsteigen (oder wenn man stirbt beim Silver Sappling). Zum anderen geht dem Experimentieren schnell die Luft aus, da es immer das Gleiche ist: entweder auf Gegner zustürmen oder vorbeischleichen, oder ein Feuer mit einem Wasserpfeil ausschießen oder ein Holzbrett anzünden. Das hat absolut nicht das Niveau des Ausprobierens wie bei anderen Spielen wie Deus Ex, System Shock oder auch Underworld 1 & 2.
Den Entwicklern scheint schon vor Jahren das Geld ausgegangen zu sein, denn schon damals wurde dasselbe Spielmaterial gezeigt wie das, was man heute bewundern darf: unfertige Level, kaputte Spielmechanik, lächerliche Bugs, kein Speichersystem, versprochene aber fehlende Rassen und Umgebungen usw.
Dieses Spiel ist die größte Rollenspielkatastrophe, die ich je für Geld erworben habe.

… Expand

Developer: OtherSide Entertainment

Publisher: 505 Games

Release Date: 15 Nov, 2018

Genre: Action, RPG, Adventure

 

 

Minimum:

  • Requires a 64-bit processor and operating system
  • OS: 64-bit Windows 7, 64-bit Windows 8 (8.1) or 64-bit Windows 10
  • Processor: Intel CPU Core i5-6600 @ 3.3GHz / Ryzen 3 1300X
  • Memory: 8 GB RAM
  • Graphics: Nvidia GPU GeForce GTX 960 (3GB)/ AMD R9 280 (3GB)
  • DirectX: Version 11
  • Storage: 25 GB available space

Recommended:

  • Requires a 64-bit processor and operating system
  • OS: 64-bit Windows 7, 64-bit Windows 8 (8.1) or 64-bit Windows 10
  • Processor: Intel CPU Core i7-6700/ AMD Ryzen 5 1500x
  • Memory: 12 GB RAM
  • Graphics: Nvidia GPU GeForce GTX 1060 (6GB)/ Radeon RX 480 (8GB)
  • DirectX: Version 12
  • Storage: 25 GB available space